Nester

"Wenn wir ein Nest betrachten,
befinden wir uns am Ursprung eines Vertrauens zur Welt."
Gaston Bachelard

Das Nest, als Urform von Behausung, ist das Thema der mehrteiligen Rauminstallation. Als Vorbild dienten Nester von Webervögeln. Diese sind für ihre kunstvollen Nestbauformen bekannt. Die exotisch wirkenden Nester regen zur Auseinandersetzung mit Themen wie z. B. Wohnstätte, Beheimatung, Mobilität, Migration ... an.

11-teilige Rauminstallation
Entstehungsjahr: 2019-2021
Maße Einzelobjekt: ca. 100 cm x 50 cm x 30cm
Material: Wolle, Papierschnur mit Drahteinlage

 

 

 

 

Zurück zur Eingangsseite