WORKSHOP: Verflechtung
Textile Objekte

Experimentierfreude und die Lust mit unterschiedlichen Techniken zu spielen sind Voraussetzungen. Mitgebrachte Materialien, Fundstücke aus der Natur, Fotografien und Skizzen dienen als Inspirationsquelle. Wir greifen die Formensprache auf und entwickeln daraus eigenständige Objekte. Durch das freie Kombinieren von Materialien und Techniken entstehen facettenreiche Oberflächen und Formen. Dabei begeben wir uns auf die Gradwanderung zwischen textilen Techniken und Geflecht. Wir schlingen, verflechten, legen Falten, nähen und verknüpfen. Durch den künstlerischen Austausch innerhalb der Gruppe können Anregungen aufgegriffen und weitergeführt werden.

Termin: 22.-23. Mai 2018
Teilnehmer: 6-12

Weitere Informationen unter: www.freie-kunst-akademie-augsburg.de/

WORKSHOP: Fadenzeichnungen
Textile Collagen

Ausgangspunkt sind mitgebrachte Fotografien, Zeitungsausschnitte, Kopien, Skizzen oder Collagen. Durch das genaue Betrachten, Analysieren, Auswählen und Übersetzen wird der künstlerische Prozess ausgelöst. Dabei spielt Struktur eine wichtige Rolle – das Erkennen des inneren Aufbaus eines Ganzen. In freier Technik werden die Zeichnungen und Bilder mit Nadel und Faden umgesetzt. Dazu werden Linien und Flächen auf den Stoff übertragen. Das Spiel von Verdichtung und Auflösung sowie glatten und rauen Oberflächen ist ein reizvolles Gestaltungsmittel. Es entstehen textile Collagen die ihren Zauber durch die individuelle Kreativität entfalten. Der Kurs gibt Impulse die im Selbststudium weiterverfolgt und verfeinert werden können.

Termin: 1.-2. Juni 2018
Teilnehmer: 6-12

Weitere Informationen unter: www.freie-kunst-akademie-augsburg.de/

Zurück zur Eingangsseite